Benutzerspezifische Werkzeuge

 

Testimonial
Spenden

box_white.png

 

NESPOS

projekte_nespos.jpgDie internationale Datenbank NESPOS - Pleistocene People and Places wurde von 2006-2009 Jahren maßgeblich durch die Neanderthaler-Gesellschaft gefördert. NESPOS ist die erste weltumspannende wissenschaftliche Plattform zur frühen Menschheitsgeschichte. In ihr werden alle wichtigen Daten rund um Neanderthaler und modernen Mensch in der Eiszeit gespeichert.

Besonders wichtig sind 3D-Scans wie beispielsweise CT-Scans oder Oberflächen-Scans von Humanfossilien und Artefakten. NESPOS wächst so zu einem zentralen digitalen Archiv. Dadurch wird auch der direkte Kontakt mit hochsensiblen Originalen auf ein Minimum reduziert und ein wichtiger Beitrag zur Erhaltung des kulturellen Erbes geleistet.